Nachdem sich Cheftrainer Felix Magath bereits auf das Trainingslager (2. bis 9. Januar 2010) zur Vorbereitung auf die Bundesliga-Rückrunde im südspanischen Cádiz festgelegt hatte, stehen nun auch die Eckdaten für den Urlaub sowie den Trainingsbeginn der Profis des FC Schalke 04 fest.

Vom 19. bis 29. Dezember dürfen die Lizenzspieler die Weihnachtsferien genießen, bevor am Tag vor dem Jahreswechsel mit der Teilnahme am Hallenturnier in Oldenburg (weitere Teilnehmer sind der VfL Wolfsburg, Zweitligist Fortuna Düsseldorf, die U-21-Landesauswahl Bremens, der niederländische Ehrendivisionär Vitesse Arnheim sowie Oberligist VfB Oldenburg) wieder der Trainingsbetrieb beginnt. Gespielt wird das Turnier am 30. Dezember in der Weser-Ems-Halle (14 Uhr bis 18:30 Uhr).