Das für Donnerstag (26. März) im Parkstadion geplante Trainingsspiel des FC Schalke 04 gegen Zweitligist Rot Weiss Ahlen fällt aus.

Aufgrund der personellen Situation - neben den "Knappen", die derzeit bei ihren Nationalteams weilen, mussten einige Spieler am Mittwoch (25. März) vorsorglich mit dem Training aussetzen - wollte Chef-Trainer Fred Rutten kein Verletzungsrisiko eingehen.