Gelsenkirchen - Der FC Schalke 04 ist in die Saison 2012/13 gestartet. Mit dabei waren die Neuzugänge Tranquillo Barnetta und Roman Neustädter, sowie die Rückkehrer Edu, Vasileios Pliatsikas und Anthony Annan. Die EM-Fahrer stoßen erst später zum Team. Außerdem fehlte Chinedu Obasi (Reha).

Chef-Coach Huub Stevens und sein Trainerteam baten 24 Profis beim Aufgalopp im Stadion Lohmühle in Gelsenkirchen-Bue zu einem Leistungstest. Mittels modernster Methoden wurden über zwei Stunden lang in zwei Gruppen die Fitnesszustände aller 27 anwesenden Akteure überprüft. Aus den Erkenntnissen lassen sich Rückschlüsse auf die individuelle Vorbereitung ziehen, die jeder Spieler im Urlaub hatte betreiben müssen. Außerdem helfen die Resultate des Leistungstests bei der Planung und Vorbereitung der nächsten Trainingseinheiten.

Höwedes, Papadopoulos und Huntelaar haben noch Urlaub

Ein Quintett allerdings fehlte. Die drei EM-Teilnehmer Benedikt Höwedes, Kyriakos Papadopoulos und Klaas-Jan Huntelaar weilen absprachegemäß noch im Urlaub, gleiches gilt für Jermaine Jones. Der Mittelfeldmann hatte nach dem Saisonende noch WM-Qualifikationsspiele mit der us-amerikanischen Nationalelf bestritten. Zudem ist Chinedu Obasi nach seiner Schienbein-Operation noch nicht wieder fit. Der Nigerianer absolviert ein Reha-Programm.

Die Neuzugänge Barnetta und Neustädter waren hingegen anwesend. Das Duo hängte sich ebenso voll rein wie die beiden aus der U19 aufgerückten Youngster Philipp Hofmann und Sead Kolasinac. Zur Trainingsgruppe zählten auch Edu, Pliatsikas und Annan. Das Trio war in der vergangenen Saison 2011/12 auf Leihbasis bei anderen Vereinen aktiv gewesen. Manager Horst Heldt sagte zur aktuellen Größe des Kaders: "Das Ziel ist es, den Kader zu reduzieren. Ich bin überzeugt, dass wir das ein oder andere noch klären können".

Auch Manuel Torres und Rene Klingenburg aus der U23 spulten zahlreiche Meter ab. Beide sollen im weiteren Verlauf der Vorbereitung an den Einheiten der Profis teilnehmen. Und auch Dominik Stommel aus dem Regionalligateam gehörte zur Trainingsgruppe. Der U23-Kicker hatte wegen einer Verletzung am Leistungstest der "königsblauen" Zweitvertretung zuletzt nicht teilnehmen können.