Lars Unnerstall stand zuletzt am 27. November 2012 gegen den Hamburger SV im Schalker Tor
Lars Unnerstall stand zuletzt am 27. November 2012 gegen den Hamburger SV im Schalker Tor
Bundesliga

Schalke-Keeper Unnerstall am Knie operiert

Gelsenkirchen - Ersatztorwart Lars Unnerstall vom Bundesligisten Schalke 04 ist am Montag erfolgreich am Knie operiert worden.

Dem 22-Jährigen wurde von Professor Georgios Godolias in Herne eine Schleimhautfalte hinter der linken Kniescheibe entfernt. Wie lange Unnerstall ausfallen wird, ist derzeit nicht abzusehen.