Marl - Pokalsieger FC Schalke 04 hat sich 1000 Meter unter Tage auf die Rückrunde in der Bundesliga eingeschworen. In Bergmanns-Kluft und mit rußgeschwärzten Gesichtern fuhr das Team ins Marler Bergwerk Auguste Victoria ein. "Wir haben einen tiefen Eindruck bekommen, wie die Menschen in der Region arbeiten. Ich denke, dass uns diese Aktion als Mannschaft weiter zusammenschweißt", sagte Torjäger Klaas-Jan Huntelaar.

Fünf Tage vor dem Heimspiel gegen den VfB Stuttgart bremste der Niederländer derweil die gestiegenen Erwartungen der Fans. "Wir sollten auf dem Boden bleiben. Wir haben uns eine sehr gute Ausgangsposition geschaffen und sind Dritter. Aber die Rückrunde ist noch lang", sagte Huntelaar. Eine von den Arbeitern mitgebrachte Meisterschale wollte dann auch keiner der Spieler in die Hand nehmen.

Winterfahrplan der Bundesliga

Transferbörse der Bundesliga

Testspiele aller Clubs im Überblick

Aktuelle Transferliste