Bundesliga

Schachtens OP ist gut verlaufen

Borussia Mönchengladbachs Mittelfeldspieler Sebastian Schachten ist am Montag (21. Juli) in Köln am Außenmeniskus des rechten Knies operiert worden.

Der Eingriff ist gut verlaufen. Der 23-jährige Schachten wird Borussia voraussichtlich vier bis sechs Wochen fehlen.