Werder Bremen hat den letzten Test der Vorbereitung bei Bremen-Ligist Brinkumer SV standesgemäß mit 5:0 (2:0) gewonnen.

Die Tore erzielten Philipp Bargfrede (2), Niklas Andersen, Marcelo Moreno Martins und Said Husejinovic. Spielerisch konnte der DFB-Pokal-Sieger allerdings nur zeitweise seine Überlegenheit unterstreichen, nach der frühen 2:0-Führung enttäuschte das Team von Cheftrainer Thomas Schaaf in der ersten Halbzeit sogar. Nach dem Seitenwechsel präsentierte man sich jedoch verbessert.

Werder Bremen: Vander - Harnik, Prödl (68. Schmidt), Tosic, Andersen (68. Perthel) - Niemeyer, Vranjes, Hunt (46. Bargfrede), Husejinovic - Moreno Martins (59. Oehrl), Futacs

Tore: 0:1 Andersen (4.), 0:2 Moreno Martins (18.), 0:3 Bargfrede (49.), 0:4 Husejinovic (56.), 0:5 Bargfrede (57.)



Stellen Sie Ihr Dream-Team beim Bundesliga-Manager auf!

Sind Sie ein Experte? Beweisen Sie es beim Tippspiel!