Leroy Sané bestätigt seine gute Form auch im U19-Nationalteam
Leroy Sané bestätigt seine gute Form auch im U19-Nationalteam

Schalkes Sané schießt deutsche U19 zur EM

Walldorf - Die deutschen U19-Fußball-Junioren haben das Ticket zur EM-Endrunde in Griechenland vom 6. bis 19. Juli gelöst. Zum Abschluss der zweiten Runde der EM-Qualifikation kam der deutsche Nachwuchs in Walldorf gegen Tschechien zu einem 6:0 (2:0)-Kantersieg.

Der Schalker Leroy Sané (20./64.) war zweimal erfolgreich. Der Mönchengladbacher Gianluca Rizzo (27.), der Ingolstädter Max Christiansen (47.), der Kölner Lucas Cueto (67.) und der Hoffenheimer Nadiem Amiri (86., Foulelfmeter) schossen die weiteren Treffer für die DFB-Auswahl.