Frankfurt - Beim Auswärtsspiel bei 1899 Hoffenheim haben sich zwei Spieler von Eintracht Frankfurt eine Verletzung zugezogen.

Bei Tranquillo Barnetta wurde am Sonntag bei einer Kernspin-Tomographie ein Muskelfaseriss am rechten Oberschenkel diagnostiziert. Damit wird der Schweizer Nationalspieler für die restlichen beiden Spiele in dieser Saison ausfallen.

Eine schwere Zerrung am rechten Hüftmuskel erlitt Joselu. Sein Einsatz am Samstag beim letzen Heimspiel in diese Saison gegen Bayer 04 Leverkusen ist fraglich.