Sven Ulreich sprang in der laufenden Saison vier Mal für Stammkeeper Jens Lehmann ein
Sven Ulreich sprang in der laufenden Saison vier Mal für Stammkeeper Jens Lehmann ein
Bundesliga

Saison-Aus für Ulreich

Hiobsbotschaft für Stuttgarts Ersatzkeeper Sven Ulreich.

Beim EM-Qualifikationsspiel der deutschen U21-Nationalmannschaft gegen Island am Dienstag hat der Torhüter bei einem Zusammenprall einen Bruch des Wadenbeinköpfchens im linken Knie zugezogen. Dies ergab eine Kernspintomographie, die heute in Stuttgart durchgeführt wurde.

Am Donnerstag werden weitere Untersuchungen folgen und darauf aufbauend ein Therapieplan festgelegt. Unabhängig davon, ob die Verletzung operativ oder konservativ behandelt wird, muss Sven Ulreich sechs bis acht Wochen pausieren und kann damit in der laufenden Spielzeit voraussichtlich nicht mehr eingesetzt werden.