Darmstadt - Bundesligist Schalke 04 muss am Mittwochabend im DFB-Pokalspiel beim Drittligisten Darmstadt 98 kurzfristig auf Torwart Ralf Fährmann verzichten. Der 24-Jährige laboriert an einer Verletzung an der Fußsohle und musste kurzfristig passen. Er trat am Mittwoch bereits die Heimreise an, dafür fuhr Keeper Lars Unnerstall in Richtung Darmstadt.

Für Fährmann steht voraussichtlich doch Stammkeeper Timo Hildebrand zwischen den S04-Pfosten. Trainer Jens Keller hatte am Dienstag angekündigt, Fährmann eine Bewährungschance zu geben.