Nürnberg - Stürmer Rubin Okotie wird ab sofort vom VV St. Truiden zu Sturm Graz nach Österreich verliehen. "Wir versprechen uns von der Leihe mehr Spielpraxis für Rubin", begründete Martin Bader, Vorstand Sport und Öffentlichkeitsarbeit beim "Club".

Zur Saison 2010/2011 war der Österreicher ablösefrei zum 1. FCN an den Sportpark Valznerweiher gewechselt und hatte dort einen Dreijahresvertrag unterschrieben. In der Saison 2010/2011 absolvierte er vier Bundesliga-Spiele.

Ein Tor für St. Truiden

Im August 2011 wechselte Okotie leihweise zum Belgischen Erstligisten St. Truiden, wo er in neun Spielen in der Jupiler Pro League ein Tor schoss.