Kaiserslautern - FCK-Coach Marco Kurz musste am Dienstag im Training nicht nur auf die Nationalspieler verzichten.

Aufgrund von muskulären Problemen setzte Innenverteidiger Rodnei, der gegen den FC Bayern eine starke Leistung geboten hatte, mit dem Training aus.