Robben erstmals im Mannschaftstraining

Starspieler Arjen Robben vom deutschen Doublegewinner Bayern München hat am Dienstag erstmals nach seinem Muskelfaserriss wieder am Mannschaftstraining der niederländischen Nationalmannschaft teilgenommen.

Aufgrund der Blessur war der 26-Jährige am Montag beim 2:0 der Elftal im WM-Vorrundenspiel in Johannesburg gegen Dänemark nicht aufgeboten worden. Ihr zweites WM-Vorrundenspiel bestreitet Oranje am Samstag (13.30 Uhr) in Durban gegen Japan.