Mönchengladbach - Nach dem Pokalsieg in Heidenheim konnten zwei Borussen-Profis am Mittwoch nicht trainieren.

Marco Reus plagen seit Achillessehnenbeschwerden, Patrick Herrmann klagt über leichte Probleme am Innenband. Beide gingen deshalb beim Auslaufen nicht mit auf den Platz. Ebenfalls nicht mit seinen Kollegen trainieren konnte Raul Bobadilla, der aber am Donnerstag voraussichtlich wieder einsteigen wird.