Unter dem Motto "Tauschen, Spielen und Spaß" finden im März und April die fünf größten Match Attax Events dieses Jahres statt. Den Rahmen dieser Veranstaltungen in Hamburg, Berlin, Köln, Mainz und München bilden passenderweise stets Indoor-Soccerhallen.

Topps, Hersteller des offiziellen Sammelkartenspiels zur Bundesliga, bietet dabei seinen Sammlern zum ersten Mal in Deutschland offizielle Match Attax-Tauschbörsen an.

Finale im Signal-Iduna-Park

Viele Fans haben hier die Möglichkeit, ihre Sammlung zu komplettieren, indem sie bis zu 50 ihrer doppelten Karten gegen 50 fehlende Wunschkarten eintauschen können. Doch nicht nur das Tauschen wird bei diesem Ereignis großgeschrieben, auch das Spielen steht im Vordergrund.

Die jeweiligen Turniersieger der "Regionalen Meisterschaften" sind automatisch für die Endrunde der Deutschen Match Attax Meisterschaften in Dortmund qualifiziert. Das Finale wird dann auf dem Rasen des Signal-Iduna-Parks, vor 80.000 Zuschauern im Rahmen der Bundesliga-Partie zwischen Borussia Dortmund und dem VfL Wolfsburg ausgetragen.

Meisterschale in der Domstadt

Damit die Veranstaltungen zu einem Erlebnis für die ganze Familie werden, bietet Topps neben der Tauschbörse und dem Meisterschaftsturnier auch ein sehr vielseitiges Rahmenprogramm an. Ballkünstler können ihr Talent beim Fußball-Bowling unter Beweis stellen, die Sammler sich bei einer Foto-Aktion mit den Stars der Match Attax-Serie ablichten lassen oder auf bereitgestellten Konsolen nach Herzenslust zocken.

Hinzu kommt die eine oder andere Überraschung bei den einzelnen Veranstaltungen. Ein Highlight erwartet alle Besucher bei der Regionalen Meisterschaft in Köln. Topps und die Deutsche Fußball Liga bringen die Meisterschale mit in die Domstadt. Wer möchte, kann sich einen Traum erfüllen und ein Foto mit der begehrtesten Schale des deutschen Fußballs machen.

"Wir möchten allen Besuchern ein Erlebnis bieten. Daher gibt es neben der Tauschbörse und der Meisterschaft einige abwechslungsreiche Freizeitangebote rund um den Fußball", erklärt Thomas Schmitz von Topps das Konzept der Meisterschafts-Events.

Sammeln, tauschen und taktieren - für den Titel

Mit dieser Aktion knüpft Topps an seine Event-Aktivitäten in diesem Jahr an. So war im Januar und Februar der Topps-Truck auf Deutschland-Tour und machte an sieben Wochenenden in 21 Städten Halt. Hinzu kommt die Match Attax Liga, die von Februar bis April in zahlreichen Spielwarengeschäften stattfindet.

Sicherlich stellen die Deutschen Meisterschaften mit dem Finale in Dortmund den Höhepunkt dar. Bis dahin gilt es aber noch, fleißig Karten zu sammeln und zu tauschen sowie die richtige Taktik zu finden. Nicht zuletzt gilt Match Attax als einfach zu erlernen aber schwierig zu meistern.

Ein Einzelpack mit 6 Karten kostet 1,25 €. Das Starterpack mit Spielfeld, Album, Regelwerk und 25 Spielern gibt es für 7,50 €. Zudem sind fünf Sammel-Dosen in unterschiedlichem Design für je 12,99 € erhältlich sowie das Sammler-Magazin mit Tipps und Hintergrundinformationen zur neuen Serie für 2,99 €.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.toppsfussball.de.