Am Mittwoch (6. Mai) sind die Kölner Spieler in die Vorbereitung auf das Auswärtsspiel bei 1899 Hoffenheim gestartet.

Für die FC-Profis Milivoje Novakovic, Wilfried Sanou und Marvin Matip war allerdings noch Regeneration angesagt.

Nach dem anstrengenden Spiel gegen Bremen (1:0) "müssen sie ihre Wunden lecken und brauchen noch Zeit zum regenerieren", so FC-Physio Dieter Trzolek. Am Donnerstag (7. Mai) sollen die drei wieder ins Training einsteigen.