Real Madrid hat sich in der spanischen Primera Division die Tabellenführung vom Dauerrivalen und Titelverteidiger FC Barcelona zurückgeholt.

Bei Racing Santander gewannen die Madrilenen durch einen verwandelten Foulelfmeter (23.) von Superstar Cristiano Ronaldo und einen Treffer von Gonzalo Higuain (76.) mit 2:0 (1:0).

Zweites Ligaspiel von Metzelder

Die "Königlichen" zogen mit 77 Punkten wieder an den punktgleichen Katalanen vorbei. Bei Real kam der ehemalige Dortmunder Bundesligaprofi Christoph Metzelder zu seinem zweiten Ligaeinsatz in dieser Saison.

Zuletzt war der Ex-Nationalspieler am 12. September 2009 für die "Königlichen" aufgelaufen.

Krkic schnürt "Doppelpack"

Barca hatte am Samstag durch ein souveränes 4:1 gegen Athletic Bilbao vorübergehend die Spitze erobert.

Mit dem Sieg tankte Barcelona auch Selbstvertrauen für das Spiel gegen den FC Arsenal am Dienstag in der europäischen "Königsklasse". Das Hinspiel in London endete 2:2.

Gegen Bilbao erzielten Jeffren Suarez (27.), der 19-jährige Bojan Krkic (40. und 59.) sowie Superstar Lionel Messi (68.) die Treffer der Katalanen. Für die Gäste traf lediglich Markel Susaeta Laskurain (77.).


FC Barcelona - Athletic Bilbao 4:1
Tore: 1:0 Suarez (27.), 2:0 Krkic (40.), 3:0 Krkic (59.), 4:0 Messi (68.), 4:1 Laskurain (77.)

Real Saragossa - FC Malaga 2:0
Tore: 1:0 Ponzio (45.), 2:0 Suazo (76.)

FC Sevilla - CD Teneriffa 3:0
Tore: 1:0 Kanoute (22.), Fabiano (44.), 3:0 Carlos (87.)

FC Valencia - CA Osasuna 3:0
Tore: 1:0 Joaquin (47.), 2:0 Villa (89.), 3:0 Villa (90./Elfm.)

Valladolid - FC Villarreal 0:2
Tore: 0:1 Angel (10.), 0:2 Nilmar (59.)

Sporting Gijon - Deportivo Xerez 2:2
Tore: 1:0 Rivera (13.), 1:1 Bermejo (52.), 2:1 Miguel (57.), 2:2 Alustiza (79.)

FC Getafe - Espanyol Barcelona 1:1
Tore: 1:0 Moral (26.), 1:1 Osvaldo (51.)

UD Almeria - RCD Mallorca 1:1
Tore: 1:0 Uche (5.), 1:1 Webo (87.)

Racing Santander - Real Madrid 0:2
Tore: 0:1 Cristiano Ronaldo (23./Elfm.), 0:2 Higuain (76.)

Atletico Madrid - Deportivo La Coruna 3:0
Tore: 1:0 Juanito (22.), 2:0 Forlan (57.), 3:0 Tiago (61.)