Die noch andauernden Schwindelgefühle bei Konstantin Rausch verhindern seinen Einsatz gegen Eintracht Frankfurt.

Zwar trainierte "Kocka" am Freitag über die volle Zeit mit, dennoch kommt die Reise nach Frankfurt für ihn noch zu früh.

Auch Rama bleibt zuhause

Auch auf Valdet Rama muss Andreas Bergmann am Samstag verzichten: Der Flügelflitzer leidet immer noch unter einer Wadenprellung und kann momentan nicht trainieren.

Steven Cherundolo stößt nach seiner Länderspielreise mit dem US-Team direkt in Frankfurt zur Mannschaft. Auch die übrigen Nationalspieler sind gesund von ihren Spielen zurückgekehrt.