München - Nach überstandenem grippalen Infekt kehrt der Brasilianer Rafinha am Freitag ins Mannschaftstraining des FC Bayern München zurück.

Der Außenverteidiger, der krankheitsbedingt die vergangenen zwei Partien gegen Bremen und Dortmund verpasst hat, absolvierte am Donnerstag zusammen mit dem ebenfalls angeschlagenen Emre Can eine individuelle Trainingseinheit.