Mönchengladbach - Mittelfeldaktuer Raffael kann derzeit nicht am Mannschaftstraining teilnehmen und wird einige Tage ausfallen.

Dem Brasilianer plagen Schmerzen im linken Sprunggelenk. Der Gladbacher muss daher derzeit eine Trainingspause einlegen. Sein Einsatz am Samstag beim Testspiel in Nassau gegen Mainz ist mehr als fraglich. "Ich denke nicht, dass es reicht", sagte Trainer Lucien Favre.