Wolfsburg - Auch die Nachzügler Koo Ja-Choel, Makoto Hasebe, Josue und Nachwuchsspieler Florian Hartherz haben sich auf den Weg ins Trainingslager des VfL Wolfsburg nach Schleswig-Holstein gemacht.

Am Dienstagnachmittag starteten Koo und Hartherz, der in der vergangenen Woche noch den Deutschen Meistertitel mit der U1 9 feierte, gemeinsam ab Wolfsburg.

Josue wird von seinen beiden Mannschaftskollegen am Flughafen Hannover abgeholt, nach seiner Landung in Hamburg steigt auch Mittelfeldakteur Hasebe dazu und hat somit die kürzeste Fahrtstrecke vor sich. Am Abend werden alle vier Spieler in Oeversee erwartet.

Hier geht's zum großen Saisonrückblick 2010/11