Gelsenkirchen - Der FC Schalke 04 hat ein weiteres Talent aus dem eigenen Nachwuchs in seinen Profikader integriert: Andreas Wiegel erhält einen Lizenzspielervertrag bis zum 30. Juni 2013.

Der 19-Jährige (geb. am 21. Juli 1991) spielte in der abgelaufenen Saison in der U 23 der "Königsblauen". In der Regionalliga West kam der Stürmer in 15 Partien zum Einsatz.

In der kommenden Spielzeit 2011/12 wird Wiegel mit den Schalker Profis trainieren, gleichzeitig aber weiterhin in der U 23 Spielpraxis sammeln. Der 1,79 Meter große Angreifer war im Sommer 2006 vom SC Paderborn 07 in die U 17 der "Königsblauen" gewechselt.