Der Transfer des ehemaligen Bundesliga-Profis Christian Poulsen vom FC Sevilla zu Juventus Turin ist perfekt.

Wie der italienische Rekordmeister auf seiner Internetseite bekanntgab, unterschrieb der zweimalige Fußballer des Jahres in Dänemark einen Vier-Jahres-Vertrag.

Poulsen "stolz"

"Ich bin stolz, hier zu sein", sagte der UEFA-Cup-Sieger von 2007, der am Donnerstag auf einer Pressekonferenz vorgestellt werden soll.

Durch die Verpflichtung des zweikampfstarken Mittelfeldspielers sind die Transferaktivitäten bei "Juve" laut Trainer Claudio Ranieri "zu 99 Prozent" abgeschlossen.

Nur ein zweiter Torwart als Ersatz für Italiens Nationalkeeper Gianluigi Buffon soll noch geholt werden. Favorit auf den Posten ist der Österreicher Alex Manninger.