Klicken Sie sich durch die besten Szenen des Spiels FC Bayern München - SV Werder Bremen
Klicken Sie sich durch die besten Szenen des Spiels FC Bayern München - SV Werder Bremen
Bundesliga

Spiele der Hinrunde - Platz 9: FC Bayern - Werder Bremen

Köln - 153 der 306 Partien der Saison 2014/15 sind in der Bundesliga absolviert. Die Fans haben tolle Tore und packende Zweikämpfe, offen geführte Duelle und taktische Meisterleistungen sowie nicht zuletzt auch große Emotionen gesehen.

Platz 9:FC Bayern München - SV Werder Bremen

Vom 22. Dezember bis zum 31. Dezember präsentiert bundesliga.de jeden Tag eine Partie der Top 10 Spiele der Hinrunde.

(8. Spieltag, 18. Oktober 2014)

Das Video

20 Minuten lang hält die Defensive von Werder Bremen dicht, doch dann brechen bei den Norddeutschen die Dämme und ein spielfreudiger und zielstrebiger FC Bayern München, bei dem Kapitän Philipp Lahm die Fäden in der Offensive zieht, gewinnt auch in der Höhe verdient mit 6:0.

Die Reaktionen

Pep Guardiola (Trainer Bayern München): "Nach Spielen der Nationalmannschaft sagt man, dass es schwer ist. Aber wir haben gut gespielt, hatten eine gute Einstellung, ein gutes Positionsspiel, einen guten Aufbau. Nach dem 1:0 von Philipp Lahm war es ein bisschen einfacher."

Robin Dutt (Trainer Werder Bremen): "Wir brauchen nicht groß rumreden, wir haben eine sehr schlechte Leistung gebracht - und das ist nicht in Zusammenhang mit dem FC Bayern zu bringen. Wir haben nicht annähernd so gespielt wie in der Rückrunde hier letztes Jahr. Wir haben keinen Torschuss gehabt, in den Zweikämpfen schlecht gespielt. Die Niederlage ist auch in der Höhe verdient."

Die Top-Player

Der Top-Fact

Der Spieler des Spiels

>>> Die Topdaten zum Spiel

Hier finden Sie die gesamte Top 10 der Spiele der Hinrunde