Köln - 153 der 306 Partien der Saison 2014/15 sind in der Bundesliga absolviert. Die Fans haben tolle Tore und packende Zweikämpfe, offen geführte Duelle und taktische Meisterleistungen sowie nicht zuletzt auch große Emotionen gesehen.

Vom 22. Dezember bis zum 31. Dezember präsentiert bundesliga.de jeden Tag eine Partie der Top 10 Spiele der Hinrunde.

Platz 6:Borussia Mönchengladbach - FC Schalke 04

(3. Spieltag, 13. September 2014)

Das Video

Rückkehrer Max Kruse und Neuzugang Andre Hahn lassen Borussia Mönchengladbach jubeln: Kruse mit zwei Vorlagen und einem Treffer sowie Doppel-Torschütze Hahn haben maßgeblichen Anteil am hochverdienten 4:1 (1:0)-Sieg der Borussia gegen in der Defensive über weite Strecken schwache Gäste vom FC Schalke 04.

Die Reaktionen

Lucien Favre (Trainer Borussia Mönchengladbach): "Ich bin sehr zufrieden. Es war ein schönes Spiel mit vielen Torchancen. 4:1 gegen Schalke - super. Mir haben die Torchancen und die Bewegung der Mannschaft gefallen."

Jens Keller (Trainer FC Schalke 04):
"In der ersten Halbzeit waren wir nicht viel schlechter. Wir schaffen es im Augenblick aber nicht, die Ausfälle zu kompensieren. Es bringt nichts, jetzt reinzuhauen. Wir werden die nächsten Tage arbeiten, die Wunden lecken, und dann geht es weiter. Wir wollen uns bei Chelsea gut präsentieren."

Die Top-Player

Kategorie

Spieler

Team

Wert

Torschüsse

Raffael

BMG

8

Ballbesitzphasen

Kaan Ayhan / Christian Clemens

S04

84

Laufdistanz

Christoph Kramer

BMG

12,97 km

Sprints

Andre Hahn

BMG

32

Gewonnene Zweikämpfe

Andre Hahn

BMG

20

Der Top-Fact

Mit seinem Handspiel hat Martin Stranzl zum zehnten Mal in der Bundesliga einen Elfmeter verursacht (kein anderer aktiver Spieler mehr).

>>> Die Topdaten zum Spiel

Der Spieler des Spiels

Spieler des Spiels:

Max Kruse

Max Kruse bereitete die beiden Tore von André Hahn vor und erzielte den Treffer zum 3:1. Er war an acht Torschüssen beteiligt und zeigte direkt wieder, wie wichtig er für sein Team ist.

Hier finden Sie die gesamte Top 10 der Spiele der Hinrunde