Wolfsburg - Acht Neuzugänge hat sich der VfL Wolfsburg in der Winterpause schon geangelt - und im Sommer wird noch einer dazu kommen: Der tschechische Nationalstürmer Vaclav Pilar wechselt nach der Saison zu den "Wölfen".

"Das stimmt, wir werden ihn im Sommer verpflichten. Wir hätten ihn gern schon sofort geholt, aber die Parteien haben nicht zueinander gefunden, und dadurch wurde es zu spät", so Cheftrainer Felix Magath. Pilar ist derzeit noch bei Viktoria Pilsen unter Vertrag.