Gelsenkirchen - Der Zeitpunkt einer Rückkehr des Innenverteidigers Kyriakos Papadopoulos beim FC Schalke 04 steht weiter in den Sternen.

Der 21-Jährige, der unter dauerhaften Kniebeschwerden leidet, setzt in Absprache mit seinem Arbeitgeber seine Reha in seiner Heimat Griechenland fort. Beim offiziellen Fototermin der Schalker Mannschaft am Mittwoch fehlte er deshalb.