Hannover - Im Nord-Duell gegen Werder Bremen muss Hannover 96 auf die weiterhin verletzten Christian Pander und Christian Schulz verzichten.

Pander leidet unter muskulären Problemen, Schulz fällt gegen seinen ehemaligen Verein wegen eines Muskelhüllenrisses aus. Beide Spieler fehlten bereits am vergangenen Spieltag, als Hannover 4:0 beim VfL Wolfsburg gewann.

Außerdem ist Mame Diouf noch nicht einsatzbereit. Der Stürmer befindet sich nach einer Operation des Sprunggelenks noch im Aufbautraining und hat in dieser Saison noch nicht gespielt.