Köln - Trotz nur fünf Startelfeinsätzen in dieser Bundesliga-Saison ist Pablo De Blasis mit vier Treffern der zweitbeste des 1. FSV Mainz 05. Zwei davon erzielte der nur 1,65 Meter große Mainzer mit dem Kopf. bundesliga.de hat sich den Argentinier im Video oben genauer angeschaut.

>>> Alle Infos zu #BSCM05 im Matchcenter

Bei Mainz 05 gehört er zu den Leistungsträgern: Pablo de Blasis zeigt in der laufenden Bundesliga-Saison wieder seine Torgefahr. Nach 10 Einsätzen hat der Argentinier bereits sechs Scorerpunkte auf dem Konto (4 Tore, 2 Vorlagen) und ist damit auf dem Weg, einen neuen persönlichen Saisonrekord aufzustellen. In der Vorsaison war er insgesamt an acht Treffern beteiligt (4 Tore, 4 Vorlagen).

"Man muss sich in der Kabine wohl fühlen, mit den Mannschaftskameraden, der Verein muss passen, die Fans müssen passen", erklärt De Blasis die Gründe für sein Leistungshoch. "Genau diese Faktoren kommen hier in Mainz alle zusammen. Deswegen fühle ich mich hier sehr wohl." Und die Kopfballstärke? Die hat der 28-Jährige schon früher im Kinderzimmer mit seinem Vater trainiert. "Dadurch habe ich auch später im aktiven Fußball keine Angst vor Kopfbällen gehabt", sagt De Blasis. "Ich gehe furchtlos an alles ran, was da von oben kommt."

Top-Fakten zu Pablo De Blasis

  • De Blasis ist sehr effektiv: Diese Saison resultierten aus nur 10 Torschüssen 4 Treffer. In seinen ersten beiden Spielzeiten hatte der Argentinier im Schnitt nur mit jedem 10. Versuch getroffen.

  • Mainz hat in der Bundesliga noch nie verloren, wenn De Blasis Tore erzielte (6 Siege, ein Unentschieden); am 2. Spieltag gegen Hoffenheim reichte es aber nur zu einem 4:4, obwohl der Argentinier 3 Scorer-Punkte sammelte (2 Tore, ein Assist).

  • Der Argentinier kann im offensiven Mittelfeld alle Positionen bekleiden und ist mit nur 1,65 m ein kleiner Wirbelwind, er ist sehr zweikampffreudig und sucht immer wieder das Dribbling.

  • Trotz seiner geringen Statur hat De Blasis ein Drittel seiner 9 Bundesliga-Tore per Kopf erzielt.

>>> Hol Dir Pablo De Blasis in Dein Bundesliga Fantasy Manager-Team