"Unglaublich, Wahnsinn, sensationell!!!! Grafite erhöht mit einem Traumtor auf 5:1!!!! Irre!!!! Was für ein Ding! - Der Brasilianer zieht über links in den Strafraum, lässt Ottl, Lell und Rensing aussteigen und schiebt den Ball aus sechs Metern mit der HACKE ins linke Eck! Da fehlen einem die Worte!"

So aufregend und emotional werden Tore nur im Live-Ticker von bundesliga.de beschrieben - erst recht, wenn Wolfsburgs Top-Torjäger Grafite in seiner Zauberkiste kramt und gegen den FC Bayern München ein exzellentes Kabinettstücken hervorholt.

Unglaubliches Dribbling

Wie Slalomstangen umkurvte der Brasilianer in der linken Strafraumhälfte einen Bayern-Abwehrspieler nach dem anderen, düpierte auch Keeper Michael Rensing und beendete seinen genialen Sololauf per Hacke zum 5:1.

bundesliga.de hat exklusiv verschiedene Kameraperspektiven und begeisterte internationale Reporter-Kommentare zu einem der schönsten und spektakulärsten Tore der Bundesliga.

Grafites Sensationstreffer im Video: mehrere Kameraperspektiven, internationale Kommentare!



Die Chronologie eines Geniestreiches:

Los geht's...

...in der 77. Minute setzt Grafite zu seinem Husarenritt an...

Die Bayern sind zu langsam...

... für den wendigen Torjäger...

Zum krönenden Abschluss...

... schickt Grafite die Kugel aufs Tor...

Mit der Hacke...

... netzt er ein zum 5:1-Endstand...

Großer Jubel...

...bei den "Wölfen" und Trophäensammler Grafite!