Hertha BSC muss am Freitag beim Spiel in Bielefeld auf Marko Pantelic verzichten.

Der Torjäger zog sich beim 2:1-Sieg gegen Frankfurt eine Zerrung im Knie, sowie eine Stauchung und Prellung im Sprunggelenk zu.

Dies ergab eine MRT-Untersuchung am Montag. Pantelic, der gegen Frankfurt beide Tore schoss, muss etwa eine Woche mit dem Training aussetzen.