Der VfL Bochum bereitet sich intensiv auf das anstehende Auswärtsmatch beim Revier-Nachbarn Borussia Dortmund vor.

Zu den verletzten Matias Concha und Stanislav Sestak gesellte sich Shinji Ono, der somit ebenfalls nicht am Training teilnehmen konnte.

Daniel Imhof litt unter der Woche an Knieproblemen und bekam von der medizinischen Abteilung zwei Tage Pause verordnet und wird am Sonntag wohl ebenso fehlen wie Patrick Fabian (Pferdekuss) und der gesperrte Christoph Dabrowski.

Joel Epalle nahm den Trainingsbetrieb zwar wieder auf, wird aber wie Hashemian aufgrund der fehlenden Spielpraxis maximal zu einem Kurzeinsatz kommen.