Die Kölner Profis bereiten sich konzentriert auf das Auswärtsspiel beim FC Bayern München vor.

Die Trainingseinheit am Mittwoch fand ohne Christoph Daum statt. Der FC-Trainer musste aufgrund von Magen-Darm-Problemen das Bett hüten. Das Training wurde daher von seinem Assistenten Roland Koch geleitet. Roda Antar, der die letzten Tage aufgrund der Beerdigung seiner Großmutter im Libanon verbrachte, ist wieder zurück in Köln. Der Mittelfeldspieler absolvierte am Morgen eine individuelle Trainingseinheit im RheinEnergieSportpark.