Torhüter Ramazan Özcan wechselt mit sofortiger Wirkung auf Leihbasis von 1899 Hoffenheim zum türkischen Erstligisten Besiktas Istanbul.

Der österreichische Torwart mit türkischen Wurzeln wird zunächst bis Saisonende ausgeliehen. Özcan (25) steht seit Januar 2008 bei Hoffenheim unter Vertrag und war zuvor bei Red Bull Salzburg aktiv.

"Wir möchten ihm die Chance auf Spielpraxis, noch dazu bei einem etablierten Istanbuler Klub, nicht verbauen", erklärte 1899-Manager Jan Schindelmeiser.