Der SC Freiburg ist in sein Winter-Trainingslager zur Vorbereitung auf die Rückrunde der Bundesliga-Saison 09/10 gestartet.

Neben den Neuzugängen Papiss Demba Cissé und Hamed Namouchi trainierte auch ein alter Bekannter im spanischen Golfressort Campoamor nach langer Abwesenheit erstmals wieder voll mit der Mannschaft: Verteidiger Ömer Toprak.

Ömer Toprak stand zum ersten Mal seit seinem Kart-Unfall wieder eine volle Trainingseinheit auf dem Platz. "Er ist sozusagen unser dritter Neuzugang", meinte Dutt. Und auf die Frage, ob ihn seine Kollegen noch schonen: "Kann sein, dass dies anfangs der Fall sein wird. Aber so bald sie merken, dass der Junge wieder voll da ist, werden sie ihn schon richtig angehen."