Bundesliga

Obraniak ist wieder fit

Bremen - Anderthalb Wochen musste Ludovic Obraniak seinen Teamkollegen vom SV Werder Bremen beim Training zusehen und konnte lediglich individuell in der Reha an seinem Comeback arbeiten. Am Dienstag durfte der polnische Nationalspieler jetzt erstmals wieder selbst auf dem Platz mitwirken. Die Muskelverhärtung in der linken Wade ist auskuriert, Obraniak wieder fit.

Drei Testspiele zum Saisonabschluss

"Es ist alles okay. Ich kann wieder ganz normal trainieren", freute sich 'Ludo' nach der ersten Einheit der letzten regulären Trainingswoche der Saison.

Nach dem Auswärtsduell bei Bayer Leverkusen am 34. Spieltag absolviert der SV Werder drei zusätzliche Testspiele im Zwei-Tages-Rhythmus, das Mannschaftstraining dient in den Tagen dazwischen daher hauptsächlich der Regeneration.

Doch nicht nur für die Testspiel-Tour nach der Saison will sich Obraniak empfehlen, auch gegen Leverkusen würde er gerne im Kader stehen. Ob es dafür schon wieder reicht, wird sich im Verlauf der Trainingswoche zeigen.