Bremen - Seit der Gründung des Offiziellen Bundesliga Manager (OBM) im Jahr 2007 wird in jeder Saison der OBM-Pokal ausgespielt. Bei den Mitspielern ist dieser Pokal besonders heiß begehrt, denn in den Club-Vitrinen ist dieses Prunkstück eine große Rarität. Nur sechs Mitspieler haben bisher diese Trophäe gewonnen.

Jetzt geht es wieder los. Am 9. Oktober startet zum siebten Mal der traditionsreiche Wettbewerb in dem Online Fußballmanager.

In zwei Phasen wird der OBM-Pokal-Gewinner ermittelt



Der OBM-Pokal ist in dieser Saison in zwei Phasen unterteilt. Neu ist, dass schon in der ersten Qualifikationsphase alle Mannschaften von der Basisliga bis zur 1. OBM-Liga in den Wettbewerb einsteigen. In insgesamt 128 Turnieren mit jeweils acht Mannschaften in 16 Gruppen messen sich die Mitspieler aller Klassen.

Über die Gruppenspiele und K.O.Runden werden in den Turnieren die Teilnehmer ermittelt, die die Finalrunde ab dem 22. Januar 2014 bestreiten dürfen. Im neuen Jahr wird sich dann Runde für Runde das Feld lichten, bis am 17. Mai 2013 um 20 Uhr die beiden Endspielteilnehmer im Finale stehen und dort die Frage beantworten, welche Clubvitrine die siebte ist, in der der OBM-Pokal stehen wird.

Spielplan OBM-Pokal:

Zwischenrunde (128 Turniere mit 8 Teams in 16 Gruppen):



9. Oktober 2013
16. Oktober 2013
23. Oktober 2013
30. Oktober 2013
6. November 2013
13. November 2013
20. November 2013
4. Dezember 2013
11. Dezember 2013
18. Dezember 2013
8. Januar 2014
15. Januar 2014

Anstoß ist jeweils um 20.15 Uhr.

OBM-Pokal - finaler Wettbewerb (128 Teilnehmer):



22. Januar 2014
5. Februar 2014
19. Februar 2014
5. März 2014
19. März 2014
15. April 2014
17. Mai 2014

Anstoß ist jeweils um 20.00 Uhr

OBM-Redaktion

Weitere OBM-Infos:
In fünf Schritten zum Bundesliga Manager!
10 Fragen, 10 Antworten: So funktioniert der OBM
Jetzt für den OBM registrieren!
OBM light - den OBM ohne Registrierung testen!