Nürnberg - Der 1. FC Nürnberg hat Dave Bulthuis für die kommende Saison verpflichtet. Der 23-Jährige unterschrieb am Donnerstag, 19.06.14, einen Vertrag beim Club. Er wechselt vom niederländischen Erstligisten FC Utrecht an den Sportpark Valznerweiher. Über die Ablösemodalitäten vereinbarten beide Verein Stillschweigen.

"Durch die Abgänge von Emanuel Pogatetz, Adam Hlousek und Marvin Plattenhardt haben wir uns verstärkt bemüht, eine Alternative für die linke Abwehrseite zu finden. Wir sind mit Dave seit über einem Jahr in Kontakt und haben seinen Weg bei Utrecht intensiv verfolgt", erklärt Martin Bader, Vorstand Sport & Öffentlichkeitsarbeit beim 1. FCN.

"Wir sind davon überzeugt, einen sehr guten Spieler verpflichtet zu haben, der uns sofort weiterhelfen und mit Javier Pinola und Cristian Ramirez die Abgänge auf der linken Abwehrseite ersetzen kann."

80 Spiele für Utrecht

Dave Bulthuis hat bislang 80 Spiele in der niederländischen Eredivisie bestritten und bringt damit langjährige Erfahrungen mit. Sein Debüt feierte der 1,90 m große Linksverteidiger im Mai 2011. Nur ein halbes Jahr später schaffte er in Utrecht den Sprung zur Stammkraft und etablierte sich auf der linken Abwehrseite. In der laufenden Saison gelangen Bulthuis in 24 Einsätzen vier Treffer.

"Seit die Verantwortlichen des 1. FC Nürnberg mit mir in Kontakt getreten sind, habe ich die Spiele des 1. FC Nürnberg intensiv verfolgt und beim Abstieg genauso mitgelitten wie Verein und Fans", sagte Dave Bulthuis. "Als die konkrete Anfrage kam, war mir vom ersten Moment an klar, dass ich meinen Teil dazu beitragen möchte, dass der Club wieder erstklassig wird."