Das lange Warten hat bald ein Ende: Noch ein Tag, dann startet die Bundesliga in ihre 47. Saison.

Am 7. August rollt ab 20:30 Uhr der Ball in der Wolfsburger Volkswagen Arena, wenn der Meister VfL gegen den VfB Stuttgart die neue Spielzeit eröffnet.

Täglich aktuell

Wochenlang haben sich die Vereine auf die hohen Belastungen im Bundesliga-Alltag vorbereitet. Jetzt fiebern alle Beteiligten dem Auftaktwochenende entgegen.

bundesliga.de hält Sie täglich auf dem Laufenden und versorgt Sie bis zum Anpfiff mit wissenwerten Fakten, Interviews und Hintergrundgeschichten rund um die 18 Clubs.

Wussten Sie, dass Bielefeld mit Besart Berisha endlich einen Nachfolger für Artur Wichniarek gefunden hat? Der Albaner erhält die ehemalige Trikotnummer 18 seines Vorgängers. Dass von den aktuellen Zweitligisten der FSV Frankfurt am längsten zuhause ungeschlagen ist? Nämlich neun Spiele. Dass Mönchengladbach die vergangenen 13 Bundesligaspiele gegen Bochum nicht gewinnen konnte? Zuletzt siegte die Borussia in der Saison 1997/98 mit 2:1.

Aus einer Saison mit vielen Hochs- und Tiefs für den VfB Stuttgart ist Markus Babbel als Gewinner hervorgegangen. Der Europameister von 1996 übernahm die Schwaben im November auf Platz 11. Nach einer furiosen Aufholjagd landete das Team am Saisonende auf Platz 3. Am letzten Spieltag hatte der VfB sogar noch Chancen auf die Meisterschaft. In der neuen Saison wartet eine Mehrfachbelastung auf den Coach. Seit 2. Juni absolviert Babbel in Köln die Ausbildung zum Fußballlehrer. Im Interview mit bundesliga.de spricht der 36-Jährige über das Wiedersehen mit Armin Veh beim Bundesligaauftakt gegen Wolfsburg und die VfB-Führungsspieler von morgen.

Die letzten Testspiele sind vorbei, das erste Pflichtspiel mit der 1. Hauptrunde des DFB-Pokals bestritten. Jetzt naht der für die 18 Bundesligavereine der Tag der Erkenntnis: Am Freitag, 7. August, wird es für Wolfsburg und Stuttgart ernst, an den beiden Folgetagen starten die restlichen Vereine in die 47. Bundesligasaison. Wer ist gut drauf? Bei welchen Teams hapert es kurz vor dem Auftaktwochenende noch? Und wem ist gar ein Blitzstart zuzutrauen? bundesliga.de beleuchtet im großen Formcheck die Situation der 18 Bundesligaclubs.

Die neue Bundesligasaison startet am 7. August. Haben Sie schon Ihren Tipp für den 1. Spieltag abgegeben? Mit den Tabellenrechner auf bundesliga.de können Sie Spieltag für Spieltag tippen und sehen, wie Ihre persönlichen Tipps sich auf die Tabelle auswirken. Gleichen Sie ihre eigenen Tipps mit den tatsächlichen Ergebnisse des jeweiligen Spieltages ab. Versenden Sie ihren getippten Spieltag per e-Mail an Freunde und verfolgen dann, wer denn nun das glücklichere Händchen für die Bundesliga hat. Beweisen Sie ihr Fußballwissen - mit dem Tabellenrechner auf bundesliga.de!


Auf ins Stadion! Ob HSH Nordbank Arena, Berliner Olympiastadion, Allianz Arena oder Borussia-Park - die deutschen Spielstätten sind an jedem Wochenende eine Reise wert. bundesliga.de bietet allen Fans mit dem Stadion-Guide einen umfassenden Service inklusive Sitzplan, Anfahrtsbeschreibung, Topfakten und dem Link zum Ticketshop. Außerdem erfahren Sie sogar, ob Sie den Regenschirm oder die Sonnenbrille mitnehmen müssen. Hier erfahren Sie alles über die Arenen!