Nürnberg - Nach der verletzungsbedingten Auswechslung im Spiel gegen den SC Freiburg stieg Per Nilsson am Dienstag mit einer Laufeinheit wieder in den Trainingsbetrieb ein.

Gegen Ende der Woche soll er dann wieder ins Mannschaftstraining einsteigen. Erst dann entscheidet sich, ob ein Einsatz am Freitag in Augsburg möglich ist.