Stuttgart - Georg Niedermeier und Ermin Bicakcic haben am Dienstag ihr Comeback auf dem Platz gefeiert.

Bei einem Testspiel mit dem VfB II gegen den SC Pfullendorf konnten die beiden Langzeitverletzten Spielpraxis sammeln.

Das Spiel endete mit einem 1:1-Remis und der Erkenntnis, dass Bicakcic 90 Minuten durchhalten konnte. Positiv fiel auch das Fazit von Georg Niedermeier aus, der nach 60 Minuten vom Platz ging: "Es hat Spaß gemacht, wieder zu spielen. Es wären sicherlich auch 90 Minuten gegangen, aber am Anfang muss man kleine Schritte machen."