Stolperstein Freiburg? Lucas Barrios (r.) und der BVB wollen im Breisgau für einen guten Abschluss sorgen
Stolperstein Freiburg? Lucas Barrios (r.) und der BVB wollen im Breisgau für einen guten Abschluss sorgen
Bundesliga

Nichts zu verschenken!

München - Borussia Dortmund will mit einem Sieg beim SC Freiburg den Bayern auf den Fersen bleiben. Auch wenn bald Weihnachten ist: Die Breisgauer werden dem amtierenden Meister die Punkte am Samstagnachmittag sicher nicht kampflos überlassen.

Auch in den übrigen Nachmittagspartien gibt's nichts zu verschenken: Wolfsburg-Trainer Felix Magath empfängt mit seinen "Wölfen" seinen Ex-Club VfB Stuttgart. Für den VfL geht es um wichtige Zähler im Abstiegskampf, die Schwaben wollen den Kontakt an die Spitzengruppe halten. Der HSV will derweil unter Thorsten Fink auch gegen den FC Augsburg ungeschlagen bleiben. Außerdem empfängt Bayer Leverkusen den "Club" aus Nürnberg und Hoffenheim hat Hertha BSC zu Gast (alle Spiele, ab 15 Uhr im Live-Ticker/Liga-Radio).