Herzogenaurach – adidas Football hat heute die neue „Dust Storm“-Kollektion vorgestellt, Fußballschuhe für Stadion, Bolzplatz und Straße. Das neue Modell des ACE17+ PURECONTROL feiert am Samstagabend auf großer Bühne seine Premiere: beim UEFA Champions League Finale zwischen Juventus Turin und Real Madrid in Cardiff.

Der ACE17+ PURECONTROL aus dem Dust Storm Pack verfügt über das PURECUT SOCK SYSTEM, welches dem Fuß hohe Stabilität bei maximaler Beweglichkeit bietet. Das PRIMEKNIT-Obermaterial passt sich perfekt dem Fuß an, wodurch eine Eintragezeit überflüssig wird. Der Schuh, den Mittelfeldstrategen wie Paul Pogba oder Mesut Özil tragen, verfügt außerdem über die bewährte BOOST-Dämpfungstechnologie für eine besonders hohe Energierückführung. Optisch fällt der ACE17+ auf durch seine weiße Oberfläche, die schwarze Ferse sowie die drei Streifen in Gelb.

Die Cage-Version des ACE17+ erscheint in der gleichen Optik wie der Schuh für das Stadion. Eine NON STOP GRIP (NSG)-Schicht auf dem PRIMEKNIT-Obermaterial sorgt für beste Ballkontrolle. Der ACE17+ Street bringt mit BOOST-Sohle und grauem Lifestyle-Look die Dust Storm-Kollektion auf die Straße.

Die Dust Storm-Kollektion ist ab sofort erhältlich auf adidas.de/fussball, in adidas Stores sowie im Sportfachhandel.

Weitere Informationen gibt es auf adidas.de/fussball, auf facebook.com/adidasfussball oder auf Twitter unter @adidasfussball