Das Trainerteam des 1. FC Nürnberg bekommt Verstärkung: Dirk Bremser kümmert sich ab sofort zusammen mit Armin Reutershahn als Co-Trainer um die Mannschaft des "Club". Der neue "Co" stand bereits beim Auslaufen am Sonntag nach der unglücklichen Niederlage gegen den VfB Stuttgart auf dem Trainingsplatz am Sportpark Valznerweiher.

Bremser erhält ab sofort beim 1. FCN einen Vertrag bis Saisonende; er hatte sich vorher mit Hannover 96 auf eine Vertragsauflösung geeinigt. Der 44-jährige verstärkt das Trainerteam um Chef-Trainer Dieter Hecking, Co-Trainer Armin Reutershahn, Torwarttrainer Adam Matysek und Fitness-Trainer Andreas Beck.