Power und Dynamik zeichnen Naby Keita aus. Die soll er auch in Leipzig zeigen - © gettyimages / Andreas Schaad/Bongarts
Power und Dynamik zeichnen Naby Keita aus. Die soll er auch in Leipzig zeigen - © gettyimages / Andreas Schaad/Bongarts
Bundesliga

Naby Keita: Genialer Spielgestalter für Leipzig

Köln - In Österreich wurde er gefeiert, bejubelt und zum Spieler der Saison gewählt. Immerhin hatte Naby Keita RB Salzburg zwei Mal in Folge zum Double aus Meisterschaft und Pokaltriumph geführt. Nun soll der 21-Jährige Bundesliga-Aufsteiger RB Leipzig zu großen Triumphen führen.

Zwei Mal das Double gewonnen

Seine Philosophie verfolgt Ralf Rangnick schon seit langem: junge Talente mit großem Potenzial verpflichten und dann zu herausragenden Fußballern zu machen. Mit Keita hat der Sportdirektor von RB Leipzig jetzt wieder so einen Spieler dieser Kategorie gefunden. Dabei hat der junge Mann aus Guinea trotz seiner 21 Jahre schon reichlich Erfahrung und auch einige Erfolge gesammelt.

"Naby Keita hat in der abgelaufenen Spielzeit mit seinen Leistungen maßgeblich zum erneuten Double-Erfolg von Red Bull Salzburg beigetragen und war dort ein absoluter Schlüsselspieler", sagt Rangnick über den schlanken Mittelfeldmann. 81 Pflichtspiele hat Keita in den vergangenen beiden Jahren für Salzburg in der österreichischen Bundesliga, dem ÖFB-Cup und im Europacup bestritten, dabei stolze 20 Tore erzielt. Zwei Mal wurde Red Bull mit ihm Meister in der Alpenrepublik, zwei Mal holten sie den Pokal. Und 2014/15 zogen die Mozartstädter immerhin in die K.o.-Runde der Europa League ein.