Berlin - In der Finnischen Botschaft in Berlin fand am Mittwoch die große Muuvit-Auftaktveranstaltung statt. VfL-Geschäftsführer Thomas Röttgermann war zusammen mit Gästen aus Sport, Wirtschaft und Politik vor Ort, um Muuvit der breiten Öffentlichkeit zu präsentieren.

"Wir wollen unserer gesellschaftlichen Verantwortung nachkommen und durch das Thema Fußball für mehr Bewegung und Lernfreude bei Kindern und Jugendlichen werben - Muuvit bringt Kinder in Bewegung und passt daher perfekt zum VfL Wolfsburg", so Röttgerman.

"Lernen braucht Bewegung"

Vor dem Hintergrund der Förderung von Gesundheit und Lernfreude veranstaltet der VfL Wolfsburg bereits zum zweiten Mal ein Muuvit-Abenteuer. Seit dem 8. November können sich Schulen aus Niedersachsen und Sachsen-Anhalt unter www.muuvit.com/vfl-wolfsburg anmelden und an der Bewegungsinitiative beteiligen. Auch Liesel Westermann, ehemalige Gymnasiallehrerin und Spitzensportlerin, hat sich Muuvit als Schirmherrin verschrieben und wirbt für mehr Bewegung an Deutschlands Schulen: "Lernen braucht Bewegung - Muuvit liefert den Kindern durch körperliche Aktivität ein ideales Fundament für Lernfreude und Lernbereitschaft."

Eine vierte Klasse der VfL-Partnerschule aus Cremlingen-Weddel hatte eigens für die Veranstaltung in Berlin ein Showprogramm zusammengestellt und zeigte unter anderem mit einem Tanz, wie Muuvit die Kinder der teilnehmenden Schulen im Alltag erreicht. Anschließend nahmen die Schülerinnen und Schüler im eigens für sie bereitgestellten VfL-Mannschaftsbus Platz und fuhren zurück nach Hause.

Mit der Idee des Muuvit-Abenteuers wird im PISA-Spitzenreiter-Land Finnland seit zehn Jahren die Gesundheit und Konzentrationsfähigkeit von Schulkindern gefördert: Mit dem Fahrrad zur Schule, Tanzpause im Unterricht, nachmittags Fußball spielen - und zur Belohnung um die Welt reisen. Noch bis zum 25. Februar 2011 können alle interessierten Schulen aus Niedersachsen und Sachsen-Anhalt in ihr persönliches Muuvit-Abenteuer mit dem VfL starten! Unter www.muuvit.com/vflwolfsburg stehen weitere Informationen für die Anmeldung zur Verfügung.