Neuville verletzte sich bei einem Spiel der Gladbacher U23
Neuville verletzte sich bei einem Spiel der Gladbacher U23
Bundesliga

Muskeleinriss bei Neuville

Borussia Mönchengladbach bleibt vom Verletzungspech verfolgt. Nun fällt auch noch Oliver Neuville für mehrere Wochen aus, so dass jetzt schon neun Spieler verletzt fehlen.

Neuville (35) zog sich gestern im Regionalligaspiel gegen Preußen Münster einen Muskeleinriss im rechten Oberschenkel zu. Das ergab heute eine Kernspinuntersuchung.

Neuville war fünf Minuten vor Spielende mit Münsters Torwart David Buchholz zusammengeprallt und musste vom Platz getragen werden. Nach Einschätzung von Borussias Mannschaftsarzt Dr. Stefan Hertl fällt er für mehrere Wochen aus.