Bad Krezunach - Während der Länderspielpause hat der MSV gegen den Drittligisten SV Wehen Wiesbaden im Trainingslager in Bad Kreuznach ein Testspiel bestritten.

Die Partie endete mit einem 1:1 (1:1). Nachdem die Hessen durch Aziz Bouhaddouz glücklich in Führung gingen (16.), glich der MSV zum Ende der ersten Spielhälfte verdient aus: Ein volley Schuss von Daniel Brosinski prallte ab und Kunt nutzte diesen Abpraller zum 1:1 (42.).