Dortmund - Moritz Leitner wechselt mit sofortiger Wirkung von Borussia Dortmund zu Lazio Rom. Der 23 Jahre alte Mittelfeldspieler hat beim italienischen Serie-A-Klub einen langfristigen Vertrag unterschrieben.

Leitner war Anfang 2011 vom TSV 1860 München zum BVB gewechselt, für die Borussia absolvierte er 51 Bundesliga-Spiele (2 Vorlagen), sieben Einsätze in der UEFA Champions League sowie vier in der UEFA Europa League. Zwischendurch war er an den VfB Stuttgart ausgeliehen, für den er in 41 Bundesliga-Spielen zwei Tore erzielte und vier vorbereitete.

BVB-Sportdirektor Michael Zorc sagte: "Wir danken Moritz für seinen Einsatz für den BVB und wünschen ihm für seine Zukunft nur das Allerbeste."